CBD Präparate gegen Krebs – ORF 2 Konkret 23.1.2020

Hanf ist in, besonders das “Cannabidiol”, kurz CBD, das neben dem psychoaktiven THC zweite Hautwirkstoff der Cannabis-Pflanze. CBD wird nicht nur als Nahrungsergänzungsmittel angeboten. CBD wird von Ärzten zur Behandlung von Schmerzen, Epilepsie und sogar Krebs verschrieben. Denn neue Forschungen lassen hoffen, dass CBD das Wachstum von Tumoren bremsen kann. Eine aktuelle Studie zeigt, dass Cannabis das Leben von Hirntumor-Patienten verlängern kann.

 

MENU

Pakete können aus logistischen Gründen erst wieder ab Montag den 25.10.2021 verschickt werden.